National oder international schützen?

Als Markeninhaber geniessen Sie nur in jenen Ländern Schutz, in denen Ihre Marke eingetragen ist. Nutzen Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten, um Ihre Marke national oder international zu schützen.

 

Schutz in der Schweiz

Bei uns können Sie nationale Marken mit Schutz in der Schweiz anmelden.
Haben Sie im Ausland eine Marke eingetragen, können Sie deren Schutz auf die Schweiz ausdehnen. Zuständig für die Registrierung und Verwaltung von internationalen Marken ist die Weltorganisation für Geistiges Eigentum (WIPO) in Genf.

 

Schutz ausserhalb der Schweiz

So können Sie Ihre Marke ausserhalb der Schweiz schützen (z. B. wenn Ihr Unternehmen ins Ausland expandieren möchte):

  • Sie können die Marke direkt beim betreffenden ausländischen Amt anmelden. Dazu bedarf es in der Regel eines dort ansässigen Vertreters.
  • Ist Ihre Marke bereits in der Schweiz geschützt, können Sie den Schutz durch ein internationales Verfahren auf zahlreiche Länder ausdehnen. Diese Schutzausdehnung können Sie bei uns beantragen.
  • Für die Anmeldung einer Unionsmarke, die EU-weiten Markenschutz bietet, können Sie sich direkt an das Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum in Alicante (Spanien) wenden. Alternativ können Sie die Unionsmarke auch bei uns anmelden, sofern es sich um eine Schutzausdehnung via das Madrider System handelt.