Lehrer und Schüler sind auch Rechteinhaber

Lehrpersonen und Schüler sind nicht nur Nutzer, sie schaffen auch eigene Werke (Arbeitsblätter für den Unterreicht, Schüleraufsätze etc.) oder führen Werke wie Theaterstücke auf. Damit werden sie zu Rechteinhabern. Sie müssen deshalb einverstanden sein, wenn die Schule ihre Werke, wie beispielsweise Zeichnungen, auf der Website der Schule zeigen möchte. Arbeitsverträge der Lehrpersonen oder Studienreglemente können allerdings Bestimmungen enthalten, dass die Rechte an den Werken von Lehrern und Schülern an die Schule abgetreten werden.

 
War diese Seite hilfreich?

War diese Seite hilfreich?*

 

Jobs