Globalprogramm für Geistiges Eigentum

Das Globalprogramm für Geistiges Eigentum (Global Program for Intellectual Property Rights, GPIPR) ist ein internationales Kooperationsprogramm, welches durch das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) finanziert und durch das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum (IGE) implementiert wird.
Das übergeordnete Ziel des GPIPR-Programms besteht darin, zu einem verbesserten Schutzsystem für geistiges Eigentum in den Partnerländern beizutragen.

 
War diese Seite hilfreich?

War diese Seite hilfreich?*

 

Jobs