Patentrecherchen

Patente enthalten gut strukturiertes Wissen über Firmen und neue Technologien. Diese Informationen sind in öffentlichen Datenbanken zugänglich. Es lohnt sich, in den Patentschriften zu recherchieren. Dies können Sie selber tun oder mit Unterstützung der Dienstleistungen des Eidgenössischen Instituts für Geistiges Eigentum (IGE).

 

Wozu Patentrecherchen?

Patentschriften werden weltweit 18 Monate nach der Anmeldung in verschiedenen Datenbanken veröffentlicht – Ihnen steht damit jederzeit und kostenlos wertvolle aktuelle Informationen über Mitbewerber sowie Lieferanten und den aktuellen Stand der Technik zur Verfügung. Mittels Patentrecherchen können Sie diese Informationen vortrefflich nutzen:

  • Patentrecherchen inspirieren. Sie finden vielleicht technische Lösungen, an die Sie bisher nicht gedacht haben.
  • Eine Patentrecherche hütet Sie davor, etwas Bestehendes nochmals zu entwickeln. Sie deckt sofort auf, wenn jemand bereits die gleiche Idee wie Sie hatte.
  • Vor der Patentanmeldung klärt eine Recherche die Patentierbarkeit. Sie zeigt, ob Ihre Erfindung neu und erfinderisch und damit patentfähig ist.
  • Eine Recherche schützt Sie davor, Patentrechte zu verletzen. Verwenden Sie für Ihre Produkte oder Verfahren geschützte Erfindungen? Diese Frage sollten Sie unabhängig von eigenen Patenten klären.
  • Mit einem regelmässigen Blick in die Patentliteratur überwachen Sie die Erfindungen Ihrer Mitbewerber. Dies kann Ihnen wertvolle Hinweise für Ihre eigenen Tätigkeiten geben.
 

Selbst recherchieren

Sie können im Internet in verschiedenen Datenbanken selbst recherchieren und sich kostenlos einen ersten Überblick verschaffen.

 

Unsere Dienstleistungen

 
 

Begleitete Recherchen

Gemeinsam mit einem Patentexperten aus Ihrem Fachbereich gehen Sie am IGE Ihrer Fragestellung auf den Grund.

 

Patentregister-Nachforschungen

Mit einer Nachforschung erhalten Sie Informationen zu jedem in der Schweiz oder im Ausland wirksamen Schutztitel.

 

Recherche zur Patentanmeldung

Lassen Sie nach erfolgter Patentanmeldung prüfen, ob Ihre Idee neu und erfinderisch ist.

 

Weiterführende Recherchen

Verschiedene Anbieter führen auf Ihre Fragen angepasste Recherchen durch.

 
 
Die Resultate und Möglichkeiten einer Patentrecherche stossen auf grosses Interesse. Patentexperte Christian Moser (zweiter von links) zusammen mit Teilnehmenden eines Workshops bei SwissCompanyMaker.
   
War diese Seite hilfreich?

War diese Seite hilfreich?*

 

Jobs