Eingabewege und Empfangsmöglichkeiten

Erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um Eingaben an das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum (IGE) zu tätigen. Im Bereich Marken können Sie zudem sämtliche IGE-Schreiben elektronisch empfangen.

 

Konventionelle Eingabewege

Sie können die Word- und PDF-Dateien der Webseite Dokumente und Links sowie auch andere Dokumente und Unterlagen per E-Mail ans IGE einreichen. Bitte beachten Sie unsere Vorgaben und die Nutzungsbedingungen, die bei Eingaben per E-Mail gelten.

Natürlich steht Ihnen der Eingabeweg per Post oder Kurier für alle Verfahren offen. Die Möglichkeiten Eingaben online zu tätigen, werden laufend erweitert.

Die Verfahren je Schutzrecht finden Sie unter Eingabewege in den Verfahren.

 

Markendatenbank: Eingabeweg für Änderungen im Register

Die häufigsten Änderungen am Registereintrag einer Schweizer Marke können Sie online über die Markendatenbank beantragen. Sie benötigen dazu ein Benutzerkonto, das vom IGE erstellt wird, wenn Sie für den Empfang Ihrer Schreiben die elektronische Übermittlung brauchen.

 

Patentanmeldungen: bitte beachten Sie

Wählen Sie den Postweg, müssen technische Unterlagen zu neuen Patentanmeldungen in drei, bei Nachreichungen in zwei Exemplaren eingereicht werden. Stellen Sie uns Unterlagen per E-Mail an patent.adminnot shown@ekomm.ipito make life hard for spam bots.ch zu, so reicht es, wenn Sie sie einmalig als PDF-Beilage anfügen.

 

Elektronische Übermittlung: empfangen per E-Mail im Bereich Marken

Im Bereich Marken können Sie die Schreiben des IGE nach vorangehender Registrierung auf einer der anerkannten Zustellplattformen und anschliessender Anmeldung beim IGE auch per E-Mail empfangen. So können Sie die IGE-Schreiben einfach und unkompliziert bearbeiten, weiterleiten oder archivieren. Sämtliche Informationen dazu finden Sie unter elektronischer Übermittlung.

 
War diese Seite hilfreich?

War diese Seite hilfreich?*

 

Jobs