Crashkurs

Sie lernen in unserem Einführungskurs die Grundbegriffe des Geistigen Eigentums kennen und erhalten einen Überblick zu den Schutzrechten Patente, Marken, Designs und Urheberrecht. In praktischen Übungen vertiefen und erweitern Sie Ihr Wissen.

 

  • Was ist Geistiges Eigentum?
  • Welche Schutzrechte gibt es?
  • Wie gehe ich damit um?
  • Wem gehören die Schutzrechte?
 

Lernziele

  • Sie können entscheiden, wie Sie Schutzrechte für sich gewinnbringend einsetzen können.
  • Sie können eine Schutzrechtsstrategie formulieren.
  • Sie kennen die wichtigsten Instrumente zum Schutz von Patenten, Marken, Designs und Urheberrecht
  • Sie wissen welche Rechte und Pflichten mit den Schutzrechten verbunden sind.
 

Voraussetzung

Für diesen Kurs benötigen Sie keine fachlichen Vorkenntnisse.

 

Zeit

09.30 - 17.00 Uhr (Inklusive 2 Kaffeepausen und 1h Mittagessen)

 

Programm

Geistiges Eigentum: Definition
System Immaterialgüterrecht
Verschiedene Arten von Schutzrechten
Grundfragen pro Schutzrecht: wie entsteht der Schutz? Kosten? Dauer? Was kann geschützt werden?
Umsetzung Schutzrechtsstrategie
Praktische Übungen
Urheberrecht
Wo finde ich welche Informationen?

 

Termine

Weitere Termine finden Sie in unserem Weiterbildungskalender.

 

Ort

Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum
Stauffacherstrasse 65/59g
CH-3003 Bern
Standort

 

Sprache

Diesen Kurs bieten wir in deutscher und französischer Sprache an.

  

Preise

Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 750.– inklusive Dokumentation, Kaffeepause und Mittagessen.

 

Anmeldung und Annullierung

Allgemeine Informationen

 

Kontakt

Haben Sie noch weitere Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns:

 

Team Weiterbildung
training@ipi.ch

Tel. +41 31 377 72 44

 
War diese Seite hilfreich?

War diese Seite hilfreich?*

 

Jobs