Der Institutsrat

Der Institutsrat – vom Bundesrat gewählt – ist im Bereich der Betriebsführung das oberste Steuerungsorgan des Instituts.

 
Der Institutsrat
Hintere Reihe (v. l. n. r.): Vincenzo M. Pedrazzini (bis 31.12.2017), Matthias Ramsauer, Roman Boutellier, François Curchod, Yves Bugmann. Vordere Reihe: Beatrice Renggli, Evelyn Zwick, Felix Hunziker-Blum (Präsident), Sara Stalder
 

Zusammensetzung

  • Felix Hunziker-Blum, Dr. iur., Rechtsanwalt, Präsident des Institutsrats,
    gewählt bis 31.12.2019
  • Roman Boutellier, Prof. Dr. sc. math., Professor em. für Innovations- und Technologiemanagement ETH Zürich, Mitglied des Institutsrats, gewählt bis 31.12.2019
  • Yves Bugmann, lic. iur., Mitglied des Institutsrats, gewählt bis 31.12.2019
  • François Curchod, Dr. iur., Mitglied des Institutsrats, gewählt bis 31.12.2019
  • Matthias Ramsauer, Fürsprecher, Generalsekretär EJPD, Mitglied des Institutsrats, gewählt bis 31.12.2019
  • Beatrice Renggli, lic. iur., Mitglied des Institutsrats, gewählt bis 31.12.2019
  • Sara Stalder, Geschäftsleiterin Stiftung für Konsumentenschutz, Mitglied des Institutsrats, gewählt bis 31.12.2019
  • Evelyn Zwick, Dipl. Phys. ETH, Patentanwältin, Mitglied des Institutsrats, gewählt bis 31.12.2019
 

Hier finden Sie die Zugehörigkeit der Mitglieder des Institutsrats zu den obersten Leitungsorganen anderer Unternehmen und Anstalten des öffentlichen oder privaten Rechts.

 

Jobs