News

07.05.2019 | ip-news, Patente

Finalisten für den Europäischen Erfinderpreis 2019 sind bekannt

Das Europäische Patentamt (EPA) hat die 15 Finalisten bekannt gegeben, die für den Europäischen Erfinderpreis 2019 nominiert sind. Der Preis ehrt den Genius und die Kreativität von Erfindern und Erfinderteams. Er würdigt ihre Verdienste um den Fortschritt in Wissenschaft und Technik, ihre Bedeutung für das Wirtschaftswachstum und ihren Einfluss auf unser Leben im Alltag. Der Preis wird am 20....

06.05.2019 | Engagement, ip-news

Schweizer Jugend forscht zeichnet Jugendliche aus

109 Forscherinnen und Forscher sind am Nationalen Wettbewerb von Schweizer Jugend forscht für ihre Leistungen ausgezeichnet worden. Die Jugendlichen tüftelten ein Jahr an ihren Forschungsarbeiten. An der öffentlichen Ausstellung am 3. und 4. Mai an der Hochschule für Technik in Rapperswil stellten die Finalisten aus der Gymnasial- und Berufsbildung ihre Forschungsprojekte vor. Sie standen den...

26.04.2019 | ip-news

World IP Day: So viel Geistiges Eigentum steckt im Sport

Der 26. April steht im Zeichen des Geistigen Eigentums: Am World IP Day dreht sich heute alles um die Schutzrechte in der Sportwelt. Die folgenden vier Beispiele zeigen, wie Innovationen in der Welt der Rekorde und Medaillen geschützt werden. Urheberrecht: Die Hymne der Fussball Champions League wurde von Tony Britten komponiert. Die Rechte daran hat die UEFA. Marken: Zahlreiche...

17.04.2019 | ip-news, Patente, Marken, Design

Geistiges Eigentum in Zahlen

Welche Branche meldet in der Schweiz die meisten Designs an? Wie viele Patente sind in Kraft? Auf der neuen Statistikseite des Eidgenössischen Instituts für Geistiges Eigentum (IGE) finden Leserinnen und Leser spannende Zahlen rund um die Schutzrechte in der Schweiz. Die Daten werden mit Grafiken visualisiert, ausserdem blenden «Slider» laufend Informationen zum jeweiligen Schutzrecht...

10.04.2019 | ip-news

So farblos wäre eine Welt ohne Geistiges Eigentum

Der preisgekrönte Kurzfilm «IP Dentical» zeigt, wie der Alltag ohne Geistiges Eigentum aussehen würde – grau und monoton. Im Radio läuft täglich derselbe Song, das Kino zeigt stets das gleiche Programm. Der Film wurde im Auftrag European Union Intellectual Property Office (EUIPO) produziert. Nach zahlreichen Vorführungen an Filmfestivals ist er nun auch auf YouTube zu sehen. Ziel ist, das...

12.03.2019 | Engagement, ip-news

Fälschungen: Augen auf beim Schnäppchenkauf!

Online-Shopping steht bei Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten hoch im Kurs. Doch nicht alles, was in die Schweiz geliefert wird, ist legal. Die Zollstatistik 2018 der Eidgenössischen Zollverwaltung (EZV) verzeichnet für das vergangene Jahr einen Anstieg angehaltener Sendungen sowohl im Reise- wie im Handelswarenverkehr. Doch die Zahl der Fälschungen, welche über das Internet bestellt und per...

12.03.2019 | ip-news

Schweiz hat die meisten Patentanmeldungen pro Einwohner

Das Europäische Patentamt (EPA) hat den Jahresbericht 2018 veröffentlicht. Er enthält auch detaillierte Zahlen zu den Patentanmeldungen aus der Schweiz. Die Zahl der Anmeldungen aus der Schweiz ist im vergangenen Jahr auf einen neuen Höchstwert gestiegen. «In Bezug auf Patente zeigte die Schweiz 2018 ein sehr starkes Wachstum», sagte EPA-Präsident António Campinos. Die Schweiz sei das Land mit...

05.11.2018 | ip-news

Ausstellung über Fälschungen wird verlängert

Die Ausstellung im Schweizer Zollmuseum über Fälschungen und Piraterie ist ein voller Erfolg. Sie wird 2019 für ein weiteres Jahr verlängert. Das Zollmuseum in Cantine di Gandria (TI) geht bis April in die Winterpause und zieht Bilanz: Rund 8000 Interessierte haben in dieser Saison (April bis Oktober 2018) die Ausstellungen besucht, teilt die Eidgenössische Zollverwaltung mit. Auf besonders...

01.11.2018 | ip-news

Vor 130 Jahren: Paul Perret und das erste Patent der Schweiz

Das erste Patent der Schweiz kam aus La Chaux-de-Fonds Paul Perret hat vor 130 Jahren in der Schweiz das erste Patent erhalten. Es wurde am 1. November 1888 publiziert. Bis heute prägen unzählige Innovationen den Ruf als Land der Erfinder. Patente sind ein wichtiger Schutz, aber auch eine wertvolle Informationsquelle, die mit Big Data und künstlicher Intelligenz an Bedeutung gewinnt. Vor...

15.10.2018 | ip-news

Wer hat das schönste Design im Land?

Auch ein Türschloss oder ein Heizkörper können schick aussehen: Die Jury der Design Europa Awards hat die acht Finalisten für die Preisverleihung im November bekannt gegeben. Das Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum (EUIPO) verleiht am 27. November in Warschau die Design Europa Awards 2018. Nun hat die Jury je vier Finalisten für die zwei Kategorien vorgestellt. Kategorie...

 

Möchten Sie über regelmässig informiert werden? Melden Sie sich für die IGE Newsletter an.

 

Jobs