Das Patentrecht

Das Patentrecht - eine Einführung

Diese Kurshalbtag ist ein Teil des Moduls Basiswissen Schutzrechte.

Kursbeschreibung
Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in das Patentrecht und was beim Schutz zu beachten ist. Sie lernen dabei die Rollen von Neuheit und erfinderische Tätigkeit kennen. Weiter werden im Kurshalbtag die Schutzmöglichkeiten auf nationaler und internationaler Ebene aufgezeigt. Fragen, die von den Teilnehmenden vorgängig eingereicht worden sind, werden während des Seminars besprochen.

Zielpublikum
Personen, die sich ein Basiswissen im Patentrecht aneignen möchten.

Lernziele

  • kennen die Schutzmöglichkeiten von Patenten
  • kennen die wichtigsten Pfeiler des Patents (Neuheit und erfinderische Tätigkeit)
  • haben den Überblick wie sie den Patentschutz national und international erhalten
  • kennen die Grundzüge einer Schutzstrategie für Unternehmen


Voraussetzung

keine Vorkenntnisse nötig

Referent
Dr. Kamran Houshang Pour, Patentexperte und IP-Trainer

Durchführungstermine
18.02.2014
09.09.2014

Programm

09.30 Einführung in das Patentrecht
10.15 Neuheit und erfinderische Tätigkeit
11.00 Pause
11.15 Die Wege zum Patent (national und international)
12.00 Schutzstrategien für Unternehmen
12.30 Evaluation
12.45 Ende der Veranstaltung
   
   

Sprache
Dieser Kurs wird in deutscher Sprache durchgeführt.
Der Kurs wird auch auf Französisch angeboten.

Durchführungsort
Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum, Stauffacherstrasse 65/59g, CH-3003 Bern

 

Kursgebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 350.-- (inkl. Dokumentation und Kaffeepause).

Rabatte

Wenn Sie sich bis 8 Wochen vor dem Kurstag anmelden, gewähren wir Ihnen CHF 50.-- Frühbucherrabatt (je Kurs). Wenn Sie sich weniger als 8 Wochen vorher für das gesamte Modul anmelden, gewähren wir Ihnen einen Gesamtrabatt von CHF 350.--.
Weitere Rabatte und Ermässigungen finden Sie unter: Rabatte/Ermässigungen

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss ist jeweils 2 Wochen vor dem Veranstaltungstag.

Anmeldung und Annulation

Sie können sich mittels elektronischem Anmeldeformular für das gesamte Modul oder für einzelne Kurse anmelden. Weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne unter Tel. 031 377 72 44. Bei schriftlicher Abmeldung bis 2 Wochen vor den Kursen werden keine Kurskosten verrechnet. Bei späterer oder fehlender Abmeldung ist der volle Betrag fällig. Ersatzteilnehmer können jederzeit gemeldet werden.

Last modified:27.02.2014 14:17