Domainrecht - Kollisionen sind vorprogrammiert

 

Beschreibung

Wollen mehrere Unternehmen oder Privatpersonen ein gleiches oder ähnliches Zeichen benützen, kann es zu Konflikten kommen. Welches Zeichen hat bei Kollisionen Vorrang? Nicht nur im Marken-, Firmen-, und Namensrecht sind Ähnlichkeiten zu bestehenden Schutzrechten unerwünscht, sondern auch im World Wide Web. Dass letzteres Gebiet kein rechtsfreier Raum ist, erklären wir Ihnen anhand des Domainrechts und Fallbeispielen aus der Praxis.

 

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an alle Personen, die eine Marke aufbauen möchten, insbesondere jene, die in der Markenentwicklung tätig sind. Ebenso richtet sich der Kurs an Personen, die eine Firma gründen wollen oder in diesem Bereich beratend tätig sind.

 

Lernziele

  • Sie erwerben Grundkenntnisse im Marken-, Firmen-, Namen-, und Domainrecht.
  • Sie kennen die verschiedenen Kollisionen zwischen Marken-, Firmen-, Namen-, und Domainrecht.
  • Sie können Problemfälle bei der Wahl eines Domainnamens erkennen und entsprechende Lösungen kreieren.
 

Voraussetzung

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

 

Kursprogramm

09.30 - 10.45Überblick Marken- und Firmenrecht
10.45 - 11.00Pause
11.00 - 11.45Überblick Namen- und Domainrecht
11.45 - 13.00Fallbeispiele aus der Praxis
 

Referent

 

Termine

17.5.2017Französisch
 

Ort

Eidg. Institut für Geistiges Eigentum

Stauffacherstrasse 65/59g

CH-3003 Bern

 

Sprache

Dieser Kurs wird in deutscher und französischer Sprache durchgeführt.

 

Kursgebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 350.-- (inkl. Dokumentation und Kaffeepause)

 

Mengenrabatt

Weitere Informationen zum Mengenrabatt: Rabatte/Ermässigungen

 
 

Anmeldung und Annullierung

Sie können sich mittels elektronischem Anmeldeformular im Kalender für die einzelnen Kurse anmelden. Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor dem Veranstaltungstag. Weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne unter Tel. +41 31 377 72 44.

Bei schriftlicher Abmeldung bis zwei Wochen vor dem Veranstaltungstag verrechnen wir Ihnen keine Kurskosten. Bei späterer oder fehlender Abmeldung ist der volle Betrag fällig. Sie können jederzeit einen Ersatzteilnehmer melden.

 
War diese Seite hilfreich?

War diese Seite hilfreich?*

 

Jobs