Marken - alles Formale

 

Kursbeschreibung

Anhand einer Schweizer Marke erklären wir Ihnen das Markeneintragungsverfahren in der Schweiz. Sie verfolgen den Werdegang eines Dossiers im Institut von der Hinterlegung bis hin zur Eintragung und erfahren, wie bei einer allfälligen Verteidigung der Marke (Widerspruchsverfahren) vorzugehen ist. Das Verfahren zur Anmeldung einer Schweizer Marke im Ausland rundet den Kurs ab.


Sie profitieren von der Erfahrung eines langjährigen Markenprüfers, der Sie auf mögliche formale Problemkreise während des Eintragungs- und des Widerspruchsverfahrens aufmerksam macht. Fragen zur Schutzfähigkeit einer Marke oder den Erfolgsaussichten eines Widerspruchs sind nicht Gegenstand des Kurses.

 

Zielpublikum

Sachbearbeiter/innen, Paralegals, Mitarbeiter/innen von Patent- und Markenanwälten, Anwälte / Anwältinnen in Kanzleien oder der Industrie

 

Voraussetzung

Falls Sie über keine Vorkenntnisse im Markenrecht verfügen, empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an unserem Kurs „Markenrecht eine Einführung“.

 

Lernziele

  • Sie kennen die wichtigsten Etappen eines Dossiers hinsichtlich einer Markenanmeldung beim Institut.
  • Sie kennen die Möglichkeiten des Markenschutzes im In- sowie im Ausland und das Vorgehen bei einer internationalen Registrierung.
  • Sie kennen die Werkzeuge, welche beim Erstellen einer Waren- und Dienstleistungsliste (basierend auf der Nizza-Klassifikation) hilfreich sind.
  • Sie kennen den korrekten formalen Ablauf im Widerspruchsverfahren.
  • Sie kennen die Massnahmen, welche zur Aufrechterhaltung einer Marke notwendig sind.
 

Programm

09.30Begrüssung und Vorstellung der Markenabteilung
10.00CH-Markenanmeldung von A-Z (formell), Teil 1
11.00Pause
11.15CH-Markenanmeldung von A-Z (formell), Teil 2
12.15Mittagspause
13.45Markenschutz im Ausland: Die internationale Registrierung
14.45Pause
15.00Nizza-Klassifikation
15.30Das Widerspruchsverfahren: Formaler Ablauf
16.30Vorgehen bei Registeränderungen von CH-Marken (inkl. Verlängerung)
17.00Evaluation
17.15Ende der Veranstaltung
 

Termine

15.05.2018, 09:30 - 17:15 (Deutsch)

06.11.2018, 09:30 - 17:15 (Deutsch)

 

Ort

Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum
Stauffacherstrasse 65/59g
CH-3003 Bern
Standort

 

Sprache

Diesen Kurs bieten wir in deutscher und französischer Sprache an.

 

Referent

 

Foto Matthias Kräch

Matthias Käch

Senior IP-Trainer
matthias.kaech(at)ipi.ch
Tel +41 31 377 74 38

 

Kursgebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 750.– inklusive Dokumentation, Kaffeepausen und Mittagessen.

 

Mengenrabatt

Weitere Informationen zum Mengenrabatt: Rabatte/Ermässigungen

 
 

Anmeldung und Annullierung

Sie können sich mittels elektronischem Anmeldeformular im Kalender für die einzelnen Kurse anmelden. Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor dem Veranstaltungstag. Weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne unter Tel. +41 31 377 72 44.

Bei schriftlicher Abmeldung bis zwei Wochen vor dem Veranstaltungstag verrechnen wir Ihnen keine Kurskosten. Bei späterer oder fehlender Abmeldung ist der volle Betrag fällig. Sie können jederzeit einen Ersatzteilnehmer melden.

 
War diese Seite hilfreich?
War diese Seite hilfreich?*
 

Jobs