Aktualitäten

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 

Modul 8: Designrecht und -verfahren

Dieser Kurs ist ein Teil des Lehrgangs "Vorbereitung Patentanwaltsprüfung" und kann einzeln gebucht werden.

 

Modulinhalt

  • Nationale/internationale/EU Design Hinterlegung
  • Voraussetzungen: Neuheit (inkl. Schonfrist), Eigenart, Rechtsprechung
  • Abgrenzung zur 3D-Marke, zum Patent und zum Urheberrecht
  • Verfahren: Hinterlegung, Priorität, Prüfung, Eintragung
  • Schutzdauer
  • Schutzbereich und Wirkung (Gesamteindruck; Gebrauch für andersartige Waren), Rechtsprechung
  • Ausschliessliche technische Funktion als Schutzausschlussgrund
  • Praxisbeispiele
 

Dozierende

Kurs auf Deutsch:
Peter Schramm,
Meyerlustenberger Lachenal
Jürg Herren, Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum

Kurs auf Französisch:
Marie Kraus, Institut Fédéral de la Propriété Intellectuelle
Guillaume Fournier,
Meyerlustenberger Lachenal

 

Ort

Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum
Stauffacherstrasse 65/59g
3003 Bern
Lageplan

 

Kosten

CHF 700.- (inkl. Dokumentation und Kaffeepausen)

 

Anmeldung Lehrgang/Module

Mittels elektronischem Anmeldeformular können Sie sich für den ganzen Lehrgang oder für dieses Modul anmelden. Weitere Auskünfte erhalten Sie auch unter trainingnot shown@ipito make life hard for spam bots.ch oder +41 31 377 72 44.