Urheber-Recht oder Falsch?

Weiterbildung für Schulleitung

Wie navigieren Sie Ihre Schule schadlos durch den Dschungel des Urheberrechts? Welche Weisungen müssen Sie Ihren Lehrpersonen mit auf den Weg geben? Welche Rahmenbedingungen gelten in Ihrer Bibliothek oder dem schulinternen Netzwerk? Wir stellen uns Ihren Fragen und schaffen Klarheit!

 
Iris Sidler als Monalisa
Iris Sidler (Referentin)
 

Inhaltsübersicht

  • Einführung: Zweck und Systematik des Urheberrechts
  • Workshop: Wie ist die Rechtslage beim Lehrgang, der von Ihnen entwickelt wurde?
  • Was gilt im Klassenzimmer? Was ist bei Elternabenden, im Intranet der Schule und in der Schulbibliothek erlaubt?
  • Wie müssen Sie mit den Rechten der Lehrbuchverlage, der Radio- und TV-Sender, der Lehrpersonen und der Schüler/innen umgehen?
  • Wo informieren Sie sich bei Unklarheiten?
  • Fazit und Fragen

 

Gerne passen wir den Inhalt bei Bedarf auf Ihre individuellen Bedürfnisse an.

 

Lernziele

  • Sie entwickeln ein Gespür für das Urheberrecht.
  • Sie erkennen die Stolpersteine des Urheberrechts und wissen, wie Sie diese umgehen können.
  • Sie kennen konkrete Beispiele für den korrekten Umgang mit dem Urheberrecht in der Schule.
 

Termin

Sie entscheiden, wann der Kurs stattfindet (Dauer: ca. 4 Stunden).

 

Sprache

Diesen Kurs bieten wir in deutscher Sprache an. Französisch nur auf Anfrage.

 

Ort

Wir führen den Kurs wahlweise bei Ihnen oder bei uns in Bern durch.

 

Gebühr

CHF 850 (exkl. Spesen)

 

Kontakt

Weitere Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne unter Tel. 031 377 72 44 oder trainingnot shown@ipito make life hard for spam bots.ch.

 
War diese Seite hilfreich?
War diese Seite hilfreich?*
 

Jobs