Begleitete Patentrecherchen für weitere sechs Monate kostengünstiger

10.12.2020 | Patente

Innovative KMU und Start-up sind durch die Corona-Krise nach wie vor stark gefordert. Das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum (IGE) möchte sie in diesem anstrengenden Marathon weiterhin unterstützen und bietet ihnen Begleitete Patentrecherchen und Begleitete Patentumfeldanalysen deshalb bis zum 30. Juni 2021 weiter zu 100 CHF anstatt 300 CHF an.

 

Die Nachfrage nach diesen Dienstleistungen hat seit der Gratisaktion des IGE zu Beginn der Krise und der Preisreduktion seit Juni stark zugenommen. Das zeugt von einer anhaltend hohen Innovationskraft in der Schweiz, die das IGE mit dieser Massnahme gerne weiter unterstützt.

 
War diese Seite hilfreich?

War diese Seite hilfreich?*