News

23.09.2020 | Patente, ip-news

Grüne Erfindungen der Schweiz im Rampenlicht

Der neue Swiss Cleantech Report ist erschienen. Im Bericht werden nachhaltige Innovationen aus der Schweiz präsentiert, die von KMU, Forschungsinstituten und Start-ups entwickelt wurden. Drohnen für eine nachhaltige Landwirtschaft, Technologien zur Wiederverwertung spezifischer Komponenten, modernste Energiemanagement-Systeme oder ein Elektroflugzeug sind nur einige der zahlreichen Projekte aus...

22.09.2020 | Patente

EPA-Studie: Innovationsschub in der Batterietechnik spielt Schlüsselrolle für die Energiewende

Die Verbesserung der Stromspeicherkapazitäten spielt eine Schlüsselrolle für den Übergang zu sauberen Energietechnologien. Zwischen 2005 und 2018 nahm die weltweite Patentierungstätigkeit in der Batterietechnik und anderen Stromspeichertechnologien mit einer jährlichen Durchschnittsrate von 14 % viermal schneller zu als im Querschnitt aller technischen Gebiete. Dies zeigt eine gemeinsame...

02.09.2020 | ip-news, Marken, Patente

Global Innovation Index 2020: Die Schweiz bleibt das innovativste Land der Welt

Die Schweiz ist das zehnte Jahr in Folge das innovativste Land der Welt. Zu diesem Ergebnis kommt der Global Innovation Index 2020 (GII) nach der Bewertung von 131 Volkswirtschaften weltweit. In der Rangliste folgen Schweden, die Vereinigten Staaten und das Vereinigte Königreich. Im Vergleich zur EU schneidet die Schweiz in allen Bereichen überdurchschnittlich ab. Die Schweiz setzt...

27.07.2020 | Patente, Engagement

SEF.Wachstum – Spezialanlass für KMU und Jungunternehmen am 2.9.2020 in Montreux

Im Rahmen des Swiss Economic Forum (SEF) 2020 findet am Nachmittag des 2. September 2020 wiederum der Spezialanlass «SEF.Wachstum» für Jungunternehmen und KMU statt. Auf dem Programm stehen u. a. inspirierende Referate – z. B. vom internationalen Verhandlungsexperten und -coach Matthias Schranner – sowie eine Paneldiskussion mit Caspar Coppetti, Mitgründer von «On». Das einstige...

13.07.2020 | ip-news, Patente

Schweiz bei 3D-Druck-Innovationen führend in Europa

Die Schweiz ist ein Schlüsselstandort für Innnovationen im Bereich additiver Fertigungstechnik, auch 3D-Druck genannt. Von keinem anderen Land werden beim Europäischen Patentamt (EPA) pro Einwohner und im Verhältnis zur Wirtschaftsleistung so viele Patente auf dem Gebiet der 3D-Druck-Technologie angemeldet. Das zeigt eine Studie des EPA, die am 13. Juli veröffentlicht worden ist. Die...

22.06.2020 | Patente, IGE.IPI

KMU haben die Zeit des Stillstands für neue Ideen genutzt: Einblick in die Aktion des IGE während der Corona-Krise

Das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum (IGE) hat KMU und Startups in der Corona-Krise mit kostenlosen begleiteten Patentrecherchen unterstützt. Im Interview zieht der stv. Leiter der Patentabteilung Bilanz, berichtet von Online-Meetings mit gelegentlichem Kinderlärm und lobt die Innovationskraft von KMU. Zum Interview auf unserem Blog.

08.06.2020 | Patente

Weitere Unterstützung für innovative KMU und Startups: Begleitete Recherchen bis Ende 2020 zu reduzierter Gebühr

Die Massnahme des Eidgenössischen Instituts für Geistiges Eigentum (IGE) zur Unterstützung von innovativen Startups und KMU durch kostenlose begleitete Recherchen im April und Mai 2020 war ein grosser Erfolg: Mehr als doppelt so viele Kunden als im Schnitt der letzten Jahre wollten von den nützlichen Dienstleistungen profitieren. Die durch die Pandemie ausgelöste Wirtschaftskrise ist aber...

26.05.2020 | Recht und Politik, Patente, Medienmitteilung

Daren Tang wird neuer Direktor der WIPO

An ihrer Generalversammlung haben die Mitgliedstaaten der World Intellectual Property Organization (WIPO) Daren Tang aus Singapur zum neuen Direktor ernannt. Er folgt auf Francis Gurry, der zwölf Jahre die Geschichte der Organisation leitete. Tangs sechsjährige Amtszeit beginnt am 1. Oktober. Der neue Direktor betonte mit Blick auf die COVID-19-Pandemie, dass die WIPO mehr denn je mit...

21.04.2020 | Engagement, Patente

Schweizer Biotech-Unternehmen florieren weiter

2019 wurden 1,2 Milliarden Franken in private und öffentliche Biotech-Unternehmen investiert. Dies geht aus dem Swiss Biotech Report 2020 hervor. Gentherapie, künstliche Intelligenz und die Herstellung fortgeschrittener Biologika hätten sich im vergangenen Jahr zu ergänzenden Stärken entwickelt. Das Schweizer Biotech-Ökosystem sei noch vielfältiger geworden, schreiben die Autoren des Reports. Die...

15.04.2020 | IGE.IPI, Patente

Bleiben Sie innovativ. Nutzen Sie das digitale Angebot des IGE.

Die Massnahmen zur Einschränkung der Pandemie treffen viele Unternehmen hart: Umsatzeinbrüche, Liquiditätsengpässe und Kurzarbeit. Gerade jetzt sind Ideen gefragt, kurzfristig, um krisentaugliche Geschäftsmodelle zu entwickeln, und längerfristig, um den Neustart nach der Krise optimal zu gestalten. Das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum (IGE) unterstützt Innovative und Kreative...

 
War diese Seite hilfreich?

War diese Seite hilfreich?*