News

08.09.2016 | Patente

EPA/IGE öffentliche Veranstaltung – Patentierung von Uhrentechnologie

Die Patentierungspraxis im Bereich der Uhrentechnologie stellt eigene Herausforderungen. Eine halbtägige Veranstaltung, die gemeinsam vom europäischen Patentamt (EPA) und dem Institut für Geistiges Eigentum (IGE) organisiert wird, gewährt den Teilnehmern Einblick in die Praxis beider Patentämter. Es bleibt Raum, die Herausforderungen im Plenum zu diskutieren.Die Veranstaltung wird am 15....

15.07.2016 | Patente

EPA/IGE öffentliche Veranstaltung – Patentierung von Uhrentechnologie

Die Patentierungspraxis im Bereich der Uhrentechnologie stellt eigene Herausforderungen. Eine halbtägige Veranstaltung, die gemeinsam vom europäischen Patentamt (EPA) und dem Institut für Geistiges Eigentum (IGE) organisiert wird, gewährt den Teilnehmern Einblick in die Praxis beider Patentämter. Es bleibt Raum, die Herausforderungen im Plenum zu diskutieren.Die Veranstaltung wird am 15....

14.07.2016 | ip-news

Swiss Technology Award 2016 – jetzt bewerben und gewinnen!

Innovation ist für die Schweizer Wirtschaft ein entscheidender Treiber des Fortschritts. Mit der Verleihung des Swiss Technology Awards wird diese Innovationskultur unterstützt und gefördert. Der begehrte Preis kürt in den Kategorien «Inventors», «Start-ups» sowie «Innovation Leaders» herausragende Innovationen und Entwicklungen mit überdurchschnittlichem Marktpotenzial und grossen...

14.07.2016 |

Swiss Technology Award 2016 – jetzt bewerben und gewinnen!

Innovation ist für die Schweizer Wirtschaft ein entscheidender Treiber des Fortschritts. Mit der Verleihung des Swiss Technology Awards wird diese Innovationskultur unterstützt und gefördert. Der begehrte Preis kürt in den Kategorien «Inventors», «Start-ups» sowie «Innovation Leaders» herausragende Innovationen und Entwicklungen mit überdurchschnittlichem Marktpotenzial und grossen...

13.07.2016 | Marken

Workshop: "Das neue Löschungsverfahren wegen Nichtgebrauchs einer Marke und weitere Änderungen der Richtlinien in Markensachen auf den 1.1.2017" im Herbst 2016 in Bern/Zürich/Genf

Ab dem 1. Januar 2017 steht ein Löschungsverfahren wegen Nichtgebrauchs vor dem Institut gegen nationale Marken und internationale Registrierungen mit Schutzwirkung für die Schweiz zur Verfügung. In diesem Kurs lernen Sie den Ablauf dieses Verfahrens und die zu beachtenden Formerfordernisse kennen. Das Löschungsverfahren wegen Nichtgebrauchs stellt eine rasche und kostengünstige Alternative zum...

05.07.2016 | ip-search

Gestrafftes Einspruchsverfahren am Europäischen Patentamt

Am 1. Juli 2016 hat das Europäische Patentamt (EPA) seine neue Praxis bei Einspruchsverfahren eingeführt, um diese schneller abzuschliessen. Das EPA hat seine internen Arbeitsabläufe so optimiert, dass sich die Gesamtdauer bis zu einer Entscheidung in einfach gelagerten Fällen auf 15 Monate, vom Ablauf der Einspruchsfrist an gerechnet, reduziert. Die allgemeinen Grundsätze für das Verfahren vor...

27.05.2016 | ip-search

Neues vom Einheitspatent – eine Konferenz in München

Am 7. Juli 2016 findet am Sitz des Europäischen Patentamtes eine eintägige Konferenz zum Stand der Dinge betreffend das Europäische Patent mit einheitlicher Wirkung („Einheitspatent“ oder „Unitary Patent / UP“) und das Einheitliche Patentgericht („Unified Patent Court / UPC“) statt. Informieren Sie sich an der Konferenz über die bereits abgeschlossenen Vorbereitungsarbeiten, die laufende...

12.05.2016 | ip-news

Bundesrat legt Bericht zum Folgerecht vor

Mit der Einführung eines sogenannten Folgerechts würden bildende Künstlerinnen und Künstler am Erlös aus dem Weiterverkauf ihrer Werke aus dem Kunsthandel beteiligt. Der Bundesrat hat zu dem Thema heute einen Bericht verabschiedet, mit dem er ein Postulat von Ständerat Luginbühl erfüllt. Der Bericht legt verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten des Folgerechts dar und analysiert die wirtschaftlichen...

14.01.2016 | Durchsetzung

Externe Studie zu den Verwaltungskosten der Verwertungsgesellschaften

Im Auftrag des Eidgenössischen Instituts für Geistiges Eigentum IGE hat eine Studie die Verwaltungskosten der fünf schweizerischen Verwertungsgesellschaften analysiert. Diese Studie kommt zum Schluss, dass die Kosten der Verwertungsgesellschaften angemessen sind. Bericht (pdf 4'000 KB)Management Summary (pdf 59 KB)Medienmitteilung (pdf 140 KB)

11.12.2015 | Urheberrecht

Bundesrat will Urheberrecht modernisieren: Vernehmlassung eröffnet

Der Bundesrat will das Urheberrecht modernisieren. Unter anderem soll Internet-Piraterie besser bekämpft werden, ohne dass dabei aber die Nutzer solcher Angebote kriminalisiert werden. Gleichzeitig werden die gesetzlichen Bestimmungen an die neusten technologischen Entwicklungen angepasst. Die Vorlage zur Änderung des Urheberrechtsgesetzes (URG), die der Bundesrat heute in die Vernehmlassung...