Swiss Biotech Report: Schweizer Biotech-Branche bleibt erfolgreich

08.05.2019 | Engagement, Patente

Die Schweizer Biotechindustrie konnte ihre Umsätze, Exporte und Forschungsinvestitionen 2018 erneut steigern. Dies zeigt der Swiss Biotech Report 2019 (BTR). Die Grundlage für dieses Wachstum legt die Branche mit Investitionen in Forschung und Entwicklung. Sie haben sich von 2017 auf 2018 um 32 Prozent erhöht.

 

Das widerspiegelt sich auch im Patentportfolio: Bei 53 Prozent der Schweizer Biotech-Patente handelt es sich um Weltklasse-Patente. Ausserdem ist die Pipeline der Unternehmen gut mit Wirkstoffen der präklinischen und klinischen Forschung gefüllt, schreiben die Autoren des BTR.

 

Das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum (IGE) ist im Steering Committee des Swiss Biotech Reports vertreten. In einem Artikel zeigen die IGE-Experten, wie man mit einer Patentumfeldanalyse Trends in der Biotechnologie visualisiert.