Die Markenrecherchen ip-search werden auf Ende Juni 2022 eingestellt

Die zunehmende Digitalisierung hat auch Auswirkungen auf die Nutzung unserer Recherchedienste: Wer nach Marken recherchieren oder den Markt überwachen will, macht dies zunehmend selbst über kostenlose Online-Datenbanken. Diese Entwicklungen haben zum Entscheid des Eidgenössischen Instituts für Geistiges Eigentum (IGE) beigetragen, ab Juli 2022 keine Markenrecherchen mehr anzubieten.

 

Vorerst ist das Markenrecherche-Team aber weiterhin mit vollem Elan für Sie im Einsatz! Sie können uns Ihre Rechercheaufträge gerne noch bis am 30. Juni 2022 um 12 Uhr zukommen lassen. Selbstverständlich sind wir auch danach noch für Sie da, um Fragen zu ausgeführten Recherchen zu beantworten: Alle Rechercheurinnen und Rechercheure bleiben in der Abteilung Marken & Designs des IGE beschäftigt.

 

Andere Anbieter von Markenrecherchen

 

Markenrecherchen sind nach wie vor dringend empfohlen, besonders vor einer Markenanmeldung. Einfache Recherchen können Sie selbst vornehmen. Für verlässliche Entscheidungsgrundlagen sind Recherchen durch Spezialisten unabdingbar. Eine Liste möglicher Anbieter finden Sie auf unserer Website.

 

Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben: Wir geben gerne Auskunft.