News

12.06.2015 | Archiv 2015, Aktuell

KMU und der Schutz von Innovationen

Unternehmersorgen sind vielfältig. Wenn sich KMU Gedanken über den Schutz geistigen Eigentums machen, ist es häufig schon zu spät. Im Interview des KMU Portals der Bundesverwaltung bezieht Felix Addor, stv. Direktor des IGE, Stellung.Die Plattform „Gedacht. Gemacht. Geschützt.“ will bedarfsgerecht informieren. So können Unternehmer und Entwickler den Fokus auf Innovation halten und rechtzeitig...

12.06.2015 | ip-search

KMU und der Schutz von Innovationen

Unternehmersorgen sind vielfältig. Wenn sich KMU Gedanken über den Schutz geistigen Eigentums machen, ist es häufig schon zu spät. Im Interview des KMU Portals der Bundesverwaltung bezieht Felix Addor, stv. Direktor des IGE, Stellung.Die Plattform „Gedacht. Gemacht. Geschützt.“ will bedarfsgerecht informieren. So können Unternehmer und Entwickler den Fokus auf Innovation halten und rechtzeitig...

12.06.2015 | ip-search

Europäische Erfinderpreise 2015 sind vergeben

Bereits zum zehnten Mal wurden die Europäischen Erfinderpreise in den fünf Kategorien Lebenswerk, Industrie, KMU, Forschung und Aussereuropäische Länder vergeben. Der Publikumspreis ging an ein weiteres Entwicklerteam.Mit Andreas Manz wurde wieder ein Schweizer Forschender für sein Lebenswerk geehrt. Er ist Pionier der Chiplabortechnologie, welche die medizinische Diagnostik revolutionierte und...

10.06.2015 |

Neuer Internetauftritt – Ihre Meinung zählt

Das Institut für Geistiges Eigentum plant, den Internetauftritt auf www.ige.ch und www.ip-search.ch grundlegend zu überarbeiten. Ziel ist eine zeitgemässe und auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Präsentation unserer Informationen und Dienstleistungen.•    Was stört Sie als Nutzer an unserem Internetauftritt?•    Welchen Bereich möchten Sie sicher nicht...

10.06.2015 |

Geistiges Eigentum am Swiss Medtech Day 2015

Der Medical Cluster als Netzwerk der Schweizer Medizintechnikbranche veranstaltet am 17. Juni 2015 den Swiss Medtech Day im Kursaal Bern. Plenarveranstaltungen und Workshops widmen sich der Bedeutung der Kooperation mit globalen Unternehmen aus Sicht einer durch KMU geprägten Schweizer Medtech-Branche. Weiteres Schwerpunktthema ist die Förderung von Kreativität, um Innovationen zu schaffen.Das...

10.06.2015 |

Geistiges Eigentum am Swiss Medtech Day 2015

Der Medical Cluster als Netzwerk der Schweizer Medizintechnikbranche veranstaltet am 17. Juni 2015 den Swiss Medtech Day im Kursaal Bern. Plenarveranstaltungen und Workshops widmen sich der Bedeutung der Kooperation mit globalen Unternehmen aus Sicht einer durch KMU geprägten Schweizer Medtech-Branche. Weiteres Schwerpunktthema ist die Förderung von Kreativität, um Innovationen zu schaffen.Das...

03.06.2015 |

ip-search an der PATINFO 2015

Die PATINFO 2015 findet vom 10. Bis 12. Juni 2015 in Ilmenau (Thüringen) statt. ip-search präsentiert sich als kompetenter Recherchedienstleister mit offenem Ohr für die individuellen Bedürfnisse der Kunden.Der diesjährige Anlass steht unter dem Motto: „IP: Kooperation, Wettbewerb, Konfrontation“. Als erfahrener Dienstleister wissen wir, dass verlässliche Patentinformation das Grundbedürfnis...

03.06.2015 |

ip-search an der PATINFO 2015

Die PATINFO 2015 findet vom 10. Bis 12. Juni 2015 in Ilmenau (Thüringen) statt. ip-search präsentiert sich als kompetenter Recherchedienstleister mit offenem Ohr für die individuellen Bedürfnisse der Kunden.Der diesjährige Anlass steht unter dem Motto: „IP: Kooperation, Wettbewerb, Konfrontation“. Als erfahrener Dienstleister wissen wir, dass verlässliche Patentinformation das Grundbedürfnis...

03.06.2015 | Archiv 2015, Aktuell

Publikation der Studie zu den Optimierungspotenzialen des nationalen Schweizer Patentsystems

Das Schweizer Patentsystem hat sich in den letzten Jahren bewährt. Dennoch lohnt es sich, von Zeit zu Zeit zu überprüfen, ob es den Anforderungen an die sich schnell wandelnden Rahmenbedingungen noch genügt. Zwei ökonomische Beratungsunternehmen haben im Auftrag des IGE sich dieser Frage angenommen und entsprechende Empfehlungen abgegeben. Weitere Informationen.

22.05.2015 | Archiv 2015, Recht und Politik

Verhandlungserfolg bei der Revision des Lissabonner Abkommens über den Schutz der Ursprungsbezeichnungen und ihre internationale Registrierung

Weltorganisation für geistiges Eigentum (OMPI), Genf: Mit der feierlichen Unterzeichnung der Schlussakte durch die Teilnehmer wurde am 21. Mai 2015 die 10-tägige diplomatische Konferenz zur Revision des Lissabonner Abkommens beendet. Das Lissabonner Abkommen regelt den Schutz und die internationale Registrierung von Ursprungsbezeichnungen. Das revidierte Abkommen trägt aufgrund des...

 

Möchten Sie über regelmässig informiert werden? Melden Sie sich für die IGE Newsletter an.

 

Jobs