Gründung der sic! – Stiftung für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht

06.07.2018 | IGE

Die für Fachkreise unentbehrliche sic! – Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht erscheint seit dem Jahr 1997. Sie wird vom IGE und der Schweizerischen Vereinigung zum Schutz des geistigen Eigentums (AIPPI Schweiz) sowie 14 weiteren Fachorganisationen finanziell getragen, ihr Inhalt wird von einem unabhängigen Herausgeberkollegium verantwortet.

 

Per 1. Juli 2018 haben das IGE und die AIPPI Schweiz die sic! – Stiftung für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht mit Sitz in Bern gegründet. Die Stiftung bezweckt die Förderung der Information und Diskussion über das schweizerische Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht sowie angrenzender Rechtsgebiete einschliesslich der für die Schweiz relevanten regionalen und internationalen Rechtsentwicklungen. Dies geschieht namentlich durch die Herausgabe der Zeitschrift sic! als aktuelle und wissenschaftlich hochstehende Publikation in den betreffenden Rechtsgebieten. Deren inhaltliche Gestaltung liegt weiterhin in den Händen des Herausgeberkollegiums, welches als Beirat des Stiftungsrats agiert. Die Stiftung kann weitere Massnahmen treffen oder sich an von Dritten getroffenen Massnahmen beteiligen, soweit es der Erreichung des Stiftungszwecks dient.

 

Jobs