Lebensmitteldruck - Die Entwicklung einer Branche

07.04.2017 | ip-search

Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL) Bern widmet dem Lebensmittel 3D-Druck am 24. Mai 2017 ein Symposium. Sibilla Delorenzi, Patentexpertin am IGE, stellt unter dem Titel „Food Prints – ein patenter Überblick“ vor, wie Patentumfeldanalysen helfen können, Marktentwicklungen und –akteure zu erkennen.