Aktualitäten

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 

Schweizer Rechtsstandsinformationen direkt aus esp@cenet

27.06.2013 | Patente

Die Beschaffung zuverlässiger Daten betreffend den Rechtsstand erteilter Patente bedarf der Nachforschung in den jeweils nationalen Registern. Um dem Nutzer den Zugriff auf diese nationalen Registerinformationen zu erleichtern, verknüpfen im Rahmen einer ersten Phase (vor Einführung eines Vereinigten Europäischen Patentregisters) sogenannte „Deep Links“ die bibliographischen Daten eines Patentes aus dem Europäischen Patentregister oder aus esp@cenet direkt mit den jeweiligen Einträgen in den betreffenden nationalen Online-Registern. Allgemeine Informationen hierzu finden sich auch in der Juni-Ausgabe 2/2013
der Patent Information News (S. 4).

Ab sofort sind auch die Daten des Schweizer Patentregisters www.swissreg.ch direkt mit dem esp@cenet verknüpft. (siehe Abbildung)