News

12.03.2019 | ip-search

Technologiefelder von unseren Experten neu in PatentSight

Nutzer der Patentanalyse-Plattform PatentSight können neu 10 von unseren Experten definierte, zukunftsweisende Technologiefelder nutzen. Diese umfassen Patente zu bestimmten Themen wie z. B. Smart City, Blockchain, Machine Learning und Autonomous Driving. Wir sind stolz darauf, dass einige unserer Technologiefelder in einer der weltweit führenden Analyseplattformen für Patentinformationen...

22.01.2019 | ip-search

Webinar zu den Technologiefeldern

ip-search hat 10 Technologiefelder zu den neuesten Entwicklungen definiert. Diese umfassen Technologien wie Blockchain, Smart City oder Robotics. Die Felder sind als Filter für den Einstieg in Patentrecherchen und Analysen gedacht. Sie stehen in Patentsight für alle Anwender zur Verfügung.Dr. Jochen Spuck erklärt an einem von LexisNexis IP/ PatentSight organisierten Webinar, wie diese...

08.11.2018 | ip-search, IGE.IPI

15 Jahre ip-search

Patent- und Markenrecherchen gehören schon seit über 30 Jahren zum Angebot des IGE. Als die Nachfrage nach fachgerecht aufbereiteten Entscheidungsgrundlagen aus den Bereichen Marken und Patente ständig stieg, hat das IGE den Dienstleistungen im November 2003 mit «ip-search» einen eigenen Namen und einen eigenständigen Auftritt gegeben. ip-search steht für Patent- und Markenrecherchen von...

06.06.2018 | ip-search, IGE.IPI

ip-search an der PATINFO 2018

Vom 13.–15. Juni 2018 findet die PATINFO bereits zum 40. Mal in Ilmenau, Deutschland, statt. Unter dem diesjährigen Motto «IP Recherche – Impulsgeber im Wettbewerb» tauschen sich an der grössten deutschsprachigen Patentinformationskonferenz Dienstleister, Patentanwälte, Vertreter der Industrie und Repräsentanten von Patentämtern über neuste Entwicklungen und Trends aus. Das IGE ist unter...

04.05.2018 | ip-search

Bewerben Sie sich für den Swiss Technology Award 2018

Sie haben eine herausragende technologiebasierte Innovation entwickelt? Dann haben Sie die Chance, den begehrten Swiss Technology Award 2018 zu gewinnen. Bewerben können Sie sich bis zum 24. August 2018. Die Preisverleihung findet rund drei Monate später im Rahmen des Swiss Innovation Forum (SIF) in Basel statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des SIF. Das IGE ist Main-Partner...

20.11.2017 | ip-search

ip-search @ IP Service World

Das Eidgenössische Institut für Geistiges Eigentum (IGE) ist an der IP Service World 2017 vertreten. Die Konferenz findet am 27./28. November in München statt. Patentexperte Dr. David Rees wird einen Vortrag zur strategischen Patentanalyse halten.

07.04.2017 | ip-search

Lebensmitteldruck - Die Entwicklung einer Branche

Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL) Bern widmet dem Lebensmittel 3D-Druck am 24. Mai 2017 ein Symposium. Sibilla Delorenzi, Patentexpertin am IGE, stellt unter dem Titel „Food Prints – ein patenter Überblick“ vor, wie Patentumfeldanalysen helfen können, Marktentwicklungen und –akteure zu erkennen.

05.07.2016 | ip-search

Gestrafftes Einspruchsverfahren am Europäischen Patentamt

Am 1. Juli 2016 hat das Europäische Patentamt (EPA) seine neue Praxis bei Einspruchsverfahren eingeführt, um diese schneller abzuschliessen. Das EPA hat seine internen Arbeitsabläufe so optimiert, dass sich die Gesamtdauer bis zu einer Entscheidung in einfach gelagerten Fällen auf 15 Monate, vom Ablauf der Einspruchsfrist an gerechnet, reduziert. Die allgemeinen Grundsätze für das Verfahren vor...

27.05.2016 | ip-search

Neues vom Einheitspatent – eine Konferenz in München

Am 7. Juli 2016 findet am Sitz des Europäischen Patentamtes eine eintägige Konferenz zum Stand der Dinge betreffend das Europäische Patent mit einheitlicher Wirkung („Einheitspatent“ oder „Unitary Patent / UP“) und das Einheitliche Patentgericht („Unified Patent Court / UPC“) statt. Informieren Sie sich an der Konferenz über die bereits abgeschlossenen Vorbereitungsarbeiten, die laufende...

14.10.2015 | ip-search

Patentrecherchen: Hilfsmittel bei der Produktentwicklung

Wenn Daniel Düsentrieb vor einem Problem steht, hirnt und werkelt er, bis ein technisches Meisterwerk funktionstüchtig in seiner Werkstatt steht. Die Nachbarn staunen im Anschluss über den praktischen Nutzen.Am Anfang der Innovation steht die Vision. Doch empfiehlt es sich, betriebsblind eine Produktidee umzusetzen, ohne über die eigene Werkbank oder das Labor hinauszuschauen? Investitionen in...

 

Möchten Sie über regelmässig informiert werden? Melden Sie sich für die IGE Newsletter an.

 

Jobs