Aktualitäten

Keine Artikel in dieser Ansicht.

 

News

30.05.2017 | Aktuell

ige.ch hat ein neues Design

Wir haben aufgeräumt und aufgefrischt, damit unsere Website einfach navigierbar ist und sich unsere vielfältigen Inhalte übersichtlich darstellen. Wie immer freuen wir uns auf Ihre Anmerkungen und Anregungen zu unserem digitalen Auftritt: web_content@ipi.ch.

12.06.2015 | Archiv 2015, Aktuell

KMU und der Schutz von Innovationen

Unternehmersorgen sind vielfältig. Wenn sich KMU Gedanken über den Schutz geistigen Eigentums machen, ist es häufig schon zu spät. Im Interview des KMU Portals der Bundesverwaltung bezieht Felix Addor, stv. Direktor des IGE, Stellung.Die Plattform „Gedacht. Gemacht. Geschützt.“ will bedarfsgerecht informieren. So können Unternehmer und Entwickler den Fokus auf Innovation halten und rechtzeitig...

03.06.2015 | Archiv 2015, Aktuell

Publikation der Studie zu den Optimierungspotenzialen des nationalen Schweizer Patentsystems

Das Schweizer Patentsystem hat sich in den letzten Jahren bewährt. Dennoch lohnt es sich, von Zeit zu Zeit zu überprüfen, ob es den Anforderungen an die sich schnell wandelnden Rahmenbedingungen noch genügt. Zwei ökonomische Beratungsunternehmen haben im Auftrag des IGE sich dieser Frage angenommen und entsprechende Empfehlungen abgegeben. Weitere Informationen.

21.05.2015 | Archiv 2015, Aktuell

Stilllegung der PCT-EASY-Funktionalität

Ab dem 1. Juli 2015 wird es nicht mehr möglich sein, PCT-Anmeldungen im PCT-Easy-Modus einzureichen.Alle am 1. Juli 2015 oder nach diesem Datum weiterhin in Papierform zusammen mit einem elektronischen Datenträger eingereichten PCT-Anmeldungen werden wie PCT-Anmeldungen in Papierform behandelt. Die Gebührenreduktion (CHF 100.00) kann für solche Anmeldungen nicht mehr geltend gemacht werden. Das...

25.08.2014 | Archiv 2014, Aktuell

Demonstrationsprojekte im Bereich Gesundheitsforschung und Entwicklung

Diese Projekte zielen auf die Entwicklung von Gesundheitstechnologien (Arzneimittel, Diagnostika, medizinische Geräte, etc.) für Krankheiten ab, welche überproportional Entwicklungsländer betreffen und für welche Forschungs- und Entwicklungslücken aufgrund von Marktversagen bestehen. Die Projekte sollen die Wirksamkeit alternativer, innovativer und nachhaltiger Finanzierungs- und...

25.07.2014 | Archiv 2014, Aktuell

Begleitete Patentrecherche am IGE – eine Radioreportage

Wie wäre es, Erfinder zu werden? Joël Hafner vom SRF wagte den Selbstversuch, skizzierte seine Erfindungsidee und begab sich zu einer begleiteten Patentrecherche ans Institut für Geistiges Eigentum in Bern. Hören Sie hier seine Radioreportage.

17.12.2013 | Aktuell

Praxisänderung bei der Teilung von Eintragungsgesuchen gemäss Art. 17a MSchG

Das Institut wird neu bei der Teilung von Eintragungsgesuchen für jedes Teilgesuch eine Hinterlegungsgebühr erheben. Diese Praxisänderung tritt per sofort in Kraft und wird auf sämtliche neu eingereichten Teilungsgesuche angewendet.

22.11.2013 | Aktuell

Jubiläumstagung 125 Jahre Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum IGE

In Ihrer Rede an der Tagung zum 125-Jahr-Jubiläum des IGE ging Bundesrätin Simonetta Sommaruga auf dessen lange Geschichte ein. Sie gratulierte dem Institut und hielt fest, für sein fortgeschrittenes Alter präsentiere es sich in "bemerkenswerter Frische".

12.07.2013 | Aktuell

Schweiz verteidigt Führungsposition im Global Innovation Index der WIPO

Die USA sind wieder unter den fünf innovativsten Ländern der Welt vertreten, Grossbritannien verliert seinen dritten Platz, und die Schweiz belegt weiterhin den ersten Rang des von der Cornell University, der INSEAD und der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) veröffentlichten Global Innovation Index 2013.Trotz der Wirtschaftskrise ist die Innovationskraft ungebrochen: In den meisten...

09.07.2013 | Aktuell

Zusätzliche Kategorien im Recherchebericht zur schweizerischen Patentanmeldung

Analog zum Recherchebericht des Europäischen Patentamtes (EPA) führt das Institut für Geistiges Eigentum (IGE) drei zusätzliche Kategorien zur Kennzeichnung der zitierter Dokumente im  Recherchebericht zur schweizerischen Patentanmeldung ein:O: nichtschriftliche OffenbarungT:  der Erfindung zugrunde liegende Theorie L:  aus anderen Gründen angeführtes DokumentDie Definition der...

 

30.05.2017 | Aktuell

ige.ch hat ein neues Design

Wir haben aufgeräumt und aufgefrischt, damit unsere Website einfach navigierbar ist und sich unsere vielfältigen Inhalte übersichtlich darstellen. Wie immer freuen wir uns auf Ihre Anmerkungen und Anregungen zu unserem digitalen Auftritt: web_content@ipi.ch.

12.06.2015 | Archiv 2015, Aktuell

KMU und der Schutz von Innovationen

Unternehmersorgen sind vielfältig. Wenn sich KMU Gedanken über den Schutz geistigen Eigentums machen, ist es häufig schon zu spät. Im Interview des KMU Portals der Bundesverwaltung bezieht Felix Addor, stv. Direktor des IGE, Stellung.Die Plattform „Gedacht. Gemacht. Geschützt.“ will bedarfsgerecht informieren. So können Unternehmer und Entwickler den Fokus auf Innovation halten und rechtzeitig...

03.06.2015 | Archiv 2015, Aktuell

Publikation der Studie zu den Optimierungspotenzialen des nationalen Schweizer Patentsystems

Das Schweizer Patentsystem hat sich in den letzten Jahren bewährt. Dennoch lohnt es sich, von Zeit zu Zeit zu überprüfen, ob es den Anforderungen an die sich schnell wandelnden Rahmenbedingungen noch genügt. Zwei ökonomische Beratungsunternehmen haben im Auftrag des IGE sich dieser Frage angenommen und entsprechende Empfehlungen abgegeben. Weitere Informationen.

21.05.2015 | Archiv 2015, Aktuell

Stilllegung der PCT-EASY-Funktionalität

Ab dem 1. Juli 2015 wird es nicht mehr möglich sein, PCT-Anmeldungen im PCT-Easy-Modus einzureichen.Alle am 1. Juli 2015 oder nach diesem Datum weiterhin in Papierform zusammen mit einem elektronischen Datenträger eingereichten PCT-Anmeldungen werden wie PCT-Anmeldungen in Papierform behandelt. Die Gebührenreduktion (CHF 100.00) kann für solche Anmeldungen nicht mehr geltend gemacht werden. Das...

25.08.2014 | Archiv 2014, Aktuell

Demonstrationsprojekte im Bereich Gesundheitsforschung und Entwicklung

Diese Projekte zielen auf die Entwicklung von Gesundheitstechnologien (Arzneimittel, Diagnostika, medizinische Geräte, etc.) für Krankheiten ab, welche überproportional Entwicklungsländer betreffen und für welche Forschungs- und Entwicklungslücken aufgrund von Marktversagen bestehen. Die Projekte sollen die Wirksamkeit alternativer, innovativer und nachhaltiger Finanzierungs- und...

25.07.2014 | Archiv 2014, Aktuell

Begleitete Patentrecherche am IGE – eine Radioreportage

Wie wäre es, Erfinder zu werden? Joël Hafner vom SRF wagte den Selbstversuch, skizzierte seine Erfindungsidee und begab sich zu einer begleiteten Patentrecherche ans Institut für Geistiges Eigentum in Bern. Hören Sie hier seine Radioreportage.

17.12.2013 | Aktuell

Praxisänderung bei der Teilung von Eintragungsgesuchen gemäss Art. 17a MSchG

Das Institut wird neu bei der Teilung von Eintragungsgesuchen für jedes Teilgesuch eine Hinterlegungsgebühr erheben. Diese Praxisänderung tritt per sofort in Kraft und wird auf sämtliche neu eingereichten Teilungsgesuche angewendet.

22.11.2013 | Aktuell

Jubiläumstagung 125 Jahre Eidgenössisches Institut für Geistiges Eigentum IGE

In Ihrer Rede an der Tagung zum 125-Jahr-Jubiläum des IGE ging Bundesrätin Simonetta Sommaruga auf dessen lange Geschichte ein. Sie gratulierte dem Institut und hielt fest, für sein fortgeschrittenes Alter präsentiere es sich in "bemerkenswerter Frische".

12.07.2013 | Aktuell

Schweiz verteidigt Führungsposition im Global Innovation Index der WIPO

Die USA sind wieder unter den fünf innovativsten Ländern der Welt vertreten, Grossbritannien verliert seinen dritten Platz, und die Schweiz belegt weiterhin den ersten Rang des von der Cornell University, der INSEAD und der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) veröffentlichten Global Innovation Index 2013.Trotz der Wirtschaftskrise ist die Innovationskraft ungebrochen: In den meisten...

09.07.2013 | Aktuell

Zusätzliche Kategorien im Recherchebericht zur schweizerischen Patentanmeldung

Analog zum Recherchebericht des Europäischen Patentamtes (EPA) führt das Institut für Geistiges Eigentum (IGE) drei zusätzliche Kategorien zur Kennzeichnung der zitierter Dokumente im  Recherchebericht zur schweizerischen Patentanmeldung ein:O: nichtschriftliche OffenbarungT:  der Erfindung zugrunde liegende Theorie L:  aus anderen Gründen angeführtes DokumentDie Definition der...

 

Möchten Sie über regelmässig informiert werden? Melden Sie sich für die IGE Newsletter an.