News

05.07.2017 | Patente

Save the date

7. September 2017, 9:15-14:00 Uhr, IGE BernÖffentliche Veranstaltung amInstitut für Geistiges Eigentum, Bernin Zusammenarbeit mit demEuropäischen Patentamt„Patenting procedures relating to the pharmaceutical field“mit Referenten vom EPA, IGE, Patentanwaltschaft und dem BundespatentgerichtDas Programm und die Anmeldeseite werden demnächst aufgeschaltet.

20.06.2017 | Patente

PCT Online Filing (ePCT)

Neu können Patentanmeldungen nach dem Patent Cooperation Treaty (PCT) mit der Schweiz als Anmeldeamt auch online über das  ePCT-Portal der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) angemeldet werden. Über das erfolgreiche System des ePCT Filing können Patentanmelder  direkt auf Ihre PCT Anmeldungen zugreifen und Benachrichtigungen zu Ihrer Anmeldung empfangen. Haben Sie hierzu...

05.07.2016 | Patente

Gestrafftes Einspruchsverfahren am Europäischen Patentamt

Am 1. Juli 2016 hat das Europäische Patentamt (EPA) seine neue Praxis bei Einspruchsverfahren eingeführt, um diese schneller abzuschliessen. Das EPA hat seine internen Arbeitsabläufe so optimiert, dass sich die Gesamtdauer bis zu einer Entscheidung in einfach gelagerten Fällen auf 15 Monate, vom Ablauf der Einspruchsfrist an gerechnet, reduziert. Die allgemeinen Grundsätze für das Verfahren vor...

27.05.2016 | Patente

Neues vom Einheitspatent – eine Konferenz in München

Am 7. Juli 2016 findet am Sitz des Europäischen Patentamtes eine eintägige Konferenz zum Stand der Dinge betreffend das Europäische Patent mit einheitlicher Wirkung („Einheitspatent“ oder „Unitary Patent / UP“) und das Einheitliche Patentgericht („Unified Patent Court / UPC“) statt. Informieren Sie sich an der Konferenz über die bereits abgeschlossenen Vorbereitungsarbeiten, die laufende...

14.10.2015 | Patente

Patentrecherchen: Hilfsmittel bei der Produktentwicklung

Wenn Daniel Düsentrieb vor einem Problem steht, hirnt und werkelt er, bis ein technisches Meisterwerk funktionstüchtig in seiner Werkstatt steht. Die Nachbarn staunen im Anschluss über den praktischen Nutzen.Am Anfang der Innovation steht die Vision. Doch empfiehlt es sich, betriebsblind eine Produktidee umzusetzen, ohne über die eigene Werkbank oder das Labor hinauszuschauen? Investitionen in...

22.09.2015 | Patente

Geistiges Eigentum bei der Firmengründung – ein wertvolles Gut

Unternehmensgründer sehen sich beim Start-Up mit vielen neuen Fragen konfrontiert. Die Plattform www.startupinfo.ch unterstützt Schweizer Firmengründungen. So dürfen neben dem Geschäftsmodell, der Finanzierung und der Positionierung am Markt auch Aspekte des Geistigen Eigentums nicht vernachlässigt werden.Patente können z.B. die Ertragsperlen innovativer Unternehmen darstellen. Dr. Alban...

17.09.2015 | Patente

London IP Summit: ip-search unterstreicht die Bedeutung qualitativ hochstehender Patentinformation

Am London IP Summit treffen sich IP-Verantwortliche, Entscheidungsträger und Investoren und tauschen sich betreffend Innovation Management, IP Monetisation und IP-Strategie aus. Hier erfahren Sie die neuesten Trends betreffend die Bedeutung von Patenten und Marken in der innovativen Produktentwicklung und der strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens am Markt.Investitionen in Patente oder...

16.06.2015 | Patente

Publikation der Studie zu den Optimierungspotenzialen des nationalen Schweizer Patentsystems

Das Schweizer Patentsystem hat sich in den letzten Jahren bewährt. Dennoch lohnt es sich, von Zeit zu Zeit zu überprüfen, ob es den Anforderungen an die sich schnell wandelnden Rahmenbedingungen noch genügt. Zwei ökonomische Beratungsunternehmen haben im Auftrag des IGE sich dieser Frage angenommen und entsprechende Empfehlungen abgegeben.Studie „Optimierungspotenziale des nationalen Schweizer...

12.06.2015 | Patente

KMU und der Schutz von Innovationen

Unternehmersorgen sind vielfältig. Wenn sich KMU Gedanken über den Schutz geistigen Eigentums machen, ist es häufig schon zu spät. Im Interview des KMU Portals der Bundesverwaltung bezieht Felix Addor, stv. Direktor des IGE, Stellung.Die Plattform „Gedacht. Gemacht. Geschützt.“ will bedarfsgerecht informieren. So können Unternehmer und Entwickler den Fokus auf Innovation halten und rechtzeitig...

12.06.2015 | Patente

Europäische Erfinderpreise 2015 sind vergeben

Bereits zum zehnten Mal wurden die Europäischen Erfinderpreise in den fünf Kategorien Lebenswerk, Industrie, KMU, Forschung und Aussereuropäische Länder vergeben. Der Publikumspreis ging an ein weiteres Entwicklerteam.Mit Andreas Manz wurde wieder ein Schweizer Forschender für sein Lebenswerk geehrt. Er ist Pionier der Chiplabortechnologie, welche die medizinische Diagnostik revolutionierte und...

 

05.07.2017 | Patente

Save the date

7. September 2017, 9:15-14:00 Uhr, IGE BernÖffentliche Veranstaltung amInstitut für Geistiges Eigentum, Bernin Zusammenarbeit mit demEuropäischen Patentamt„Patenting procedures relating to the pharmaceutical field“mit Referenten vom EPA, IGE, Patentanwaltschaft und dem BundespatentgerichtDas Programm und die Anmeldeseite werden demnächst aufgeschaltet.

20.06.2017 | Patente

PCT Online Filing (ePCT)

Neu können Patentanmeldungen nach dem Patent Cooperation Treaty (PCT) mit der Schweiz als Anmeldeamt auch online über das  ePCT-Portal der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) angemeldet werden. Über das erfolgreiche System des ePCT Filing können Patentanmelder  direkt auf Ihre PCT Anmeldungen zugreifen und Benachrichtigungen zu Ihrer Anmeldung empfangen. Haben Sie hierzu...

05.07.2016 | Patente

Gestrafftes Einspruchsverfahren am Europäischen Patentamt

Am 1. Juli 2016 hat das Europäische Patentamt (EPA) seine neue Praxis bei Einspruchsverfahren eingeführt, um diese schneller abzuschliessen. Das EPA hat seine internen Arbeitsabläufe so optimiert, dass sich die Gesamtdauer bis zu einer Entscheidung in einfach gelagerten Fällen auf 15 Monate, vom Ablauf der Einspruchsfrist an gerechnet, reduziert. Die allgemeinen Grundsätze für das Verfahren vor...

27.05.2016 | Patente

Neues vom Einheitspatent – eine Konferenz in München

Am 7. Juli 2016 findet am Sitz des Europäischen Patentamtes eine eintägige Konferenz zum Stand der Dinge betreffend das Europäische Patent mit einheitlicher Wirkung („Einheitspatent“ oder „Unitary Patent / UP“) und das Einheitliche Patentgericht („Unified Patent Court / UPC“) statt. Informieren Sie sich an der Konferenz über die bereits abgeschlossenen Vorbereitungsarbeiten, die laufende...

14.10.2015 | Patente

Patentrecherchen: Hilfsmittel bei der Produktentwicklung

Wenn Daniel Düsentrieb vor einem Problem steht, hirnt und werkelt er, bis ein technisches Meisterwerk funktionstüchtig in seiner Werkstatt steht. Die Nachbarn staunen im Anschluss über den praktischen Nutzen.Am Anfang der Innovation steht die Vision. Doch empfiehlt es sich, betriebsblind eine Produktidee umzusetzen, ohne über die eigene Werkbank oder das Labor hinauszuschauen? Investitionen in...

22.09.2015 | Patente

Geistiges Eigentum bei der Firmengründung – ein wertvolles Gut

Unternehmensgründer sehen sich beim Start-Up mit vielen neuen Fragen konfrontiert. Die Plattform www.startupinfo.ch unterstützt Schweizer Firmengründungen. So dürfen neben dem Geschäftsmodell, der Finanzierung und der Positionierung am Markt auch Aspekte des Geistigen Eigentums nicht vernachlässigt werden.Patente können z.B. die Ertragsperlen innovativer Unternehmen darstellen. Dr. Alban...

17.09.2015 | Patente

London IP Summit: ip-search unterstreicht die Bedeutung qualitativ hochstehender Patentinformation

Am London IP Summit treffen sich IP-Verantwortliche, Entscheidungsträger und Investoren und tauschen sich betreffend Innovation Management, IP Monetisation und IP-Strategie aus. Hier erfahren Sie die neuesten Trends betreffend die Bedeutung von Patenten und Marken in der innovativen Produktentwicklung und der strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens am Markt.Investitionen in Patente oder...

16.06.2015 | Patente

Publikation der Studie zu den Optimierungspotenzialen des nationalen Schweizer Patentsystems

Das Schweizer Patentsystem hat sich in den letzten Jahren bewährt. Dennoch lohnt es sich, von Zeit zu Zeit zu überprüfen, ob es den Anforderungen an die sich schnell wandelnden Rahmenbedingungen noch genügt. Zwei ökonomische Beratungsunternehmen haben im Auftrag des IGE sich dieser Frage angenommen und entsprechende Empfehlungen abgegeben.Studie „Optimierungspotenziale des nationalen Schweizer...

12.06.2015 | Patente

KMU und der Schutz von Innovationen

Unternehmersorgen sind vielfältig. Wenn sich KMU Gedanken über den Schutz geistigen Eigentums machen, ist es häufig schon zu spät. Im Interview des KMU Portals der Bundesverwaltung bezieht Felix Addor, stv. Direktor des IGE, Stellung.Die Plattform „Gedacht. Gemacht. Geschützt.“ will bedarfsgerecht informieren. So können Unternehmer und Entwickler den Fokus auf Innovation halten und rechtzeitig...

12.06.2015 | Patente

Europäische Erfinderpreise 2015 sind vergeben

Bereits zum zehnten Mal wurden die Europäischen Erfinderpreise in den fünf Kategorien Lebenswerk, Industrie, KMU, Forschung und Aussereuropäische Länder vergeben. Der Publikumspreis ging an ein weiteres Entwicklerteam.Mit Andreas Manz wurde wieder ein Schweizer Forschender für sein Lebenswerk geehrt. Er ist Pionier der Chiplabortechnologie, welche die medizinische Diagnostik revolutionierte und...

 

Möchten Sie über regelmässig informiert werden? Melden Sie sich für die IGE Newsletter an.